„Familienwerkstatt Schwerin – Mit Familien an Familien arbeiten“

Wer sind wir?

Die Familienwerkstatt Schwerin ist ein Verbundprojekt der ANKER Sozialarbeit Gemeinnützige GmbH und der RegioVision Schwerin. Das Projekt „Familienwerkstatt Schwerin – Mit Familien an Familien arbeiten“ wird im Rahmen des Modellprogramms „Akti(F) – Aktiv für Familien und ihre Kinder“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Umgang mit Menschen unterschiedlichster Herkunft, Religion und gesellschaftlichem Status, wollen wir die Gelegenheit nutzen um noch mehr Hilfe anbieten zu können.

Für uns stehen immer die Unterstützung zur Hilfe in verschiedenen Lebenslagen und die Chancengleichheit im Mittelpunkt, aber auch die Hilfe zur Selbsthilfe, sowie die Entwicklung von Potentialen und Stärken der Teilnehmenden.

Wen wollen wir unterstützen?

  • Familien mit Kindern unter 18 Jahren, die Anspruch auf Leistungen nach SGBII und / oder SGBXII haben

Hier liegt das Hauptaugenmerk auf Familien die Leistungen einer öffentlichen Stelle beziehen, wie z. B. dem Jobcenter aber auch auf diejenigen, die generell Ansprüche auf solche Leistungen haben.

  • Alleinerziehende Mütter oder Väter

 Alleinerziehende sind eine besonders stark von Armut und Ausgrenzung bedrohte bzw. betroffene Gruppe.

  • Menschen mit psychischen oder physischen Beeinträchtigungen

 Diese Menschen haben einen zusätzlich erschwerten Zugang zu Arbeit, Bildung und gesellschaftlichem Leben.


Ziel des Projektes ist es

  • Die Lebenssituation und gesellschaftliche Teilhabe von Familien und ihren Kindern zu verbessern
  • Die Unterstützung der Eltern bei der Aufnahme oder Ausweitung einer Beschäftigung
  • Die Unterstützung der Inanspruchnahme von lokal und regional vorhandenen Bildungs-, Ausbildungs- und anderen bedarfsspezifischen Hilfeangeboten

Auch soll die Förderung einen Beitrag zur Verbesserung der strukturellen und rechtskreisübergreifenden Zusammenarbeit vor Ort leisten.

Dazu bieten wir:

  • Umfangreiche Unterstützung zur Verbesserung der Lebenssituation innerhalb der Familie durch gemeinsame Projekte
  • Förderung von sozialen Beziehungen und neuen Bindungen
  • Individuelle Orientierung und Aktivierung für eine erfolgreiche berufliche Zukunft
  • Gemeinsames Erarbeiten von Fertigkeiten und Fähigkeiten
  • Hilfe bei der Aufnahme oder Ausweitung einer Beschäftigung
  • Aufzeigen von neuen Wegen vorhandene Unterstützungsleistungen sinnvoll zu nutzen
  • Begleitung bei Behördengängen und Hilfe bei Antragstellungen


Inhalte des Projektes:
Familienwerkstatt
Unsere Projektteilnehmenden können in verschiedenen Bereichen ihre praktischen Fähigkeiten ausprobieren und ihren Kindern zeigen. Aufgrund der spielerischen gemachten Erfahrung erkennen die Teilnehmer, wo ihre Stärken, aber auch ihre Schwächen liegen.

Beratung und Unterstützung
Gemeinsam mit unseren Coaches haben die Familien die Möglichkeit herauszufinden, welche bisher nicht oder nicht ausreichend genutzten materiellen und persönlichen Unterstützungsleistungen vorhanden sind.

Kompetenzfeststellung, Orientierung & Aktivierung
Aufbauend auf den Erfahrungen der Teilnehmenden erfolgt eine individuelle Kompetenzfeststellung sowie die gemeinsame Erarbeitung eines Förderplans mit dem Ziel der Aufnahme einer Berufstätigkeit bzw. Ausbildung.

Kommunikation und gemeinsame Freizeitaktivität in der Familie
Über die gemeinsame Arbeit an kleinen Projekten fördern wir die Verbesserung der Kommunikation in der Familie.

Ganzheitlicher und partizipativer Ansatz
Wir beziehen die Familie als aktiven Partner in unsere Arbeit ein und erschließen vorhandene, aber aufgrund verschiedener Problemlagen aktuell nicht genutzter Kompetenzen und Motivationslagen.

Die Teilnahme an dem Projekt ist freiwillig und für alle kostenlos.

Gerne beraten wir Sie flexible und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Dieses können wir an allen ANKER Standorten durchführen.

Vereinbaren Sie einen Termin und gemeinsam finden wir Lösungen.

 

Besuchen Sie uns auch online unter:

www.familienwerkstatt-schwerin.de
Instagram : familienwerkstatt_schwerin
Facebook : Familienwerkstatt Schwerin